Das Konzept Parfüm 17. Dezember 2011 No Comments

Das Konzept Parfüm ist das Rezept des Erfolges bei der LR Heals and Beauty Systems. Es wir gemeinsam mit den Top Stars und Sternchen daran gearbeitet, realistisch, nicht nur optisch.

Die Prominenz der LR Starbox ist Teil der Großen Gemeinschaft der Firma LR. Durch deren Parfüms die ein hochkarätig wertvolles Duftsortiment bestücken, wird die Firma LR noch intensiver. Weltweit sind schon über 40 Mio. Parfüms verkauft worden. Es ist schon eine langjährige Tradition, die Düfte der Stars zu präsentieren, zufriedene Kunden wissen dies zu schätzen, denn anders als wie im Handel sind diese Düfte bei LR viel günstiger zu bekommen und die wohlriechenden Parfüms werden gerne gekauft.

Doch nicht nur die Parfüms sind so beliebt, selbst unsere Stars und Sternchen sind von der Kostbarkeit und Qualität der übrigen Produkte wie Kosmetik, Körperpflege und Nahrungsergänzung begeistert. Mit zur LR Familie in dem sinne gehören unter anderen auch Bruce Willis mit seiner Gattin, er hat mit LR seinen eigenen Duft kreiert und und Emma Hemming präsentiert LR.Joyce, die neue Schmuckkollektion von LR. Dieser Schmuck wird auch getragen von anderen Modells, sie zeigen ihn auf den Laufsteg, auf Partys und das mit stolz. Die Verarbeitung und Herstellung ist unter strengster Kontrolle und Sorgfalt geprüft und getestet. Die Schmuckstücke sind strahlend schön. Liegen wie Diamanten auf der Haut.

Internationale Ausrichtung 8. November 2011 No Comments

Sport und Musik sind zwei Dinge, die sehr international sind und die Menschen zusammen bringt. Bei der Musik sieht man das sehr schnell, da in den Charts fast nur Lieder aus dem Ausland sind und es gibt viele Wettbewerbe, bei denen es einzig ung allein auf die Musik ankommt und nicht auf die Nationalität. Beim Sport verhält es sich ganz ähnlich, denn hier gibt es auch viele Wettbewerbe, die auf internationaler Ebene statt finden, wie die Europameisterschaft oder die Weltmeisterschaft. Olympia ist hier nochmal etwas ganz besonderes, denn während dieser Wettkämpfe war schon immer Friedenspflicht, das heißt Kämpfe werden in diesem Zeitraum eingestellt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass Internetseiten, auf denen es um Sportwetten geht, wie Tipico, ebenso international gehalten sind, das merkt man schon allein an der Auswahl der Sprachen, die sich nicht auf Deutsch und Englisch beschränkt, sondern die auch Türkisch, Französisch und Italienisch enthält.

Weiterhin kann man bei Tipico nicht nur auf deutsche Spiele wetten, sondern auch auf Ligen aus dem Ausland. Die Sportarten sind ebenso multinational gefächert, denn gerade Rugby und Baseball sind in Deutschland nicht sehr stark vertreten und trotzt allem kann man darauf wetten. Weiterhin ist es interessant zu sehen, dass bekannte Fußballvereine bedeutende Partner von Tipico sind, was zeigt, dass Tipico in diesem Bereich recht etabliert ist. Doch ist Fußball nicht der einzige Sport auf den man wetten kann, sondern es gibt auch Basketball, Tennis oder Eishockey und ausgefalleneres wie Tischtennis oder Volleyball.

Hochdruckreiniger von Kärchercenter Cotraco 3. Oktober 2011 No Comments

Kärchercenter Cotraco

Wer ein Fahrrad besitzt, der weiß, wie hart es ist, dieses zu putzen, wenn man zuvor im Gelände unterwegs was. Es bedarf einer Menge Zeit und vor allem Ausdauer, denn der Dreck hängt sich selbst in die kleinsten Ecken. Wer sich diese stundenlange Putzerei ersparen möchte, dem ist zu raten einen Hochduckreiniger zu kaufen. Einige mögen sich jetzt denken, dass diese Anschaffung sich nicht lohnt, da er sehr teuer ist. Sicherlich ist das Putzen per Hand um einiges günstiger, doch einen Hochdruckreiniger kann man auch zu anderen Dingen nutzen. Auch Gartenstühle, Gartentische, Pflastersteine, oder Blumentöpfe kann man mit einem Hochdruckreiniger kinderleicht reinigen. Wer nur kleine Dinge, bzw. kleine Flächen säubern möchte, dem ist zu raten einen billigen Reiniger zu kaufen, K2 oder aber auch K3 würde sich dafür hervorragend eignen. Für den größeren Gebrauch, gibt es dementsprechend „stärkere“ Geräte, damit auch hier der Dreck innerhalb weniger Minuten nicht mehr zu sehen ist.

Man könnte sogar sagen, dass es richtig viel Spaß macht, wenn man sieht, wie schnell man den Schmutz los bekommt, vor allem, wenn man sich vorstellt, wie viel Zeit und Mühe es davor gekostet hat. Ein Hochdruckreiniger kann sich also scheinbar wirklich im Laufe der Zeit bezahlbar machen, sofern man ihn auch zur Reinigung anderer Dinge hernimmt, denn dafür ist er ja eigentlich gedacht. Viele Verbraucher wissen jedoch nicht, dass es mittlerweile auch verschiedene Größen gibt, damit der Familienhaushalt nicht gleich einen Hochdruckreiniger kaufen muss, der eigentlich für den Bau gedacht wäre.

Wo kauft man Bastelmaterial 13. Juli 2011 No Comments

Für viele Hobbybastler werden sich früher oder später die Fragen auftun, wo man denn das ganze Bastelmaterial so kaufen soll. Denn beim Basteln kann das Material durchaus ein wichtiger Faktor sein und gerade fehlendes Material kann natürlich immer zu einem großen Problem werden, da ja ohne diese ganz bestimmte Farbe oder ohne diesen weichen Moosgummi das ganze Unterfangen nichts mehr werden kann. Daher ist der Materialienkauf natürlich sehr wichtig und nach wievor gibt es in vielen größeren Städten sogenannte Bastelläden, in denen man dann häufig das findet, was man braucht. Daneben gibt es dann meist auch noch eine ganz gute Beratung, die einem helfen kann.

Doch wie bei vielen anderen Hobbys auch kann auch beim Basteln der Online-Verkauf eine sehr gut Alternative sein. Online-Verkäufer im Internet bieten oftmals eine sehr großes Auswahl und Vielfalt an Produkten an und es können so beim Durchstöbern der angebotenen Produkte auch gleich noch ganz neue Bastelideen aufkommen. Ein Vorteil ist natürlich auch die bequeme Art und Weise, in der beim Internet-Einkauf Waren gekauft werden können: ein kleiner und einfach Klick und die Ware ist im virtuellen Einkaufskorb. Ein weiterer Klick und das Eingekaufte ist oftmals auch schon bezahlt. Natürlich kann beim Onlinekauf eher selten eine persönliche Beratung stattfinden, was gewiss von vielen Kunden vermisst wird, da doch gerade beim Basteln der persönliche Austausch von Ideen so aufregend sein kann. Allerdings bietet das Internet auch zusätzlich noch die Möglichkeit zum Ideen- und Erfahrungsaustausch von Gleichgesinnten, so zum Beispiel in einem Forum, was durchaus auch recht empfehlenswert ist.

Wirtschaftliche Fachbegriffe 15. Mai 2011 No Comments

Ist man nicht in der wirtschaftlichen Branche tätig ob in Beruf, Berufsausbildung oder Studium, tut man sich oftmals schwer wirtschaftliche Fachbegriffen zu verstehen und sie richtig anzuwenden. Dies wird schon beim lesen des Wirtschaftsteils einer Zeitung ganz offensichtlich. Oftmals kann man die Begriffe nicht richtig zuordnen oder neigt dazu eigentliche Zusammenhänge nicht zu erkennen. Ob nun vom Franchising oder von mikro- oder makroökonomischen Größen gesprochen wird. Befasst man sich nicht intensiver damit, ergeben sich daraus Verständnisprobleme.

© Rainer Sturm / pixelio.de

Liest zum Beispiel jemand von „Factoring“ könnte der erste Gedanke sein, dass es etwas mit einer Firma zu tun haben wegen dem englischen factory. Diese Vermutung ist auch nicht gänzlich falsch, aber nicht im eigentlichen Sinne von Firma zu verstehen. Beim Factoring handelt es sich um eine noch nicht lange existierende Finanzierungsform. Hierbei werden von einem darauf spezialisierten Unternehmen die Forderungen von anderen Unternehmen aufgekauft. Je nach Anbieter gibt es die verschiedensten Vorschläge zu den Bedingungen zu denen sie bereit sind die Forderungen zu übernehmen. Dies kann abhängig sein von der Branche in welcher das Unternehmen tätig ist oder auch von der Menge der Debitoren und der Höhe der Forderungen.

Man könnte jetzt auf den Gedanken kommen, dass es sicherlich irgendeinen Haken geben muss, doch dies ist mit ziemlicher Gewissheit zu verneinen. Man verkauft seine Forderungen und bekommt im Gegenzug frisches Kapital. Natürlich bekommt man nur einen Großteil der Forderungen sofort überwiesen, der Rest wird bei Zahlungseingang bezahlt. Ebenfalls muss auch eine Gebühr entrichtet werden, doch diese hat sich in den letzten Jahren erheblich gesenkt.

Premiere bei der Schwester 24. März 2011 No Comments

Heute bin ich wieder einmal bei meiner Schwester zu Besuch in ihrem neuen Haus, dass sie gebaut hat. Es ist sozusagen eine Premiere, da sie sich nämlich eine neue Küche gekauft hat. Damit wartet sie schon seit ungefähr einem Jahr. Doch entscheiden konnte sie sich erst vor zwei Monaten, als sie sich dann die Küche bestellt hat. Passend dazu habe ich ihr einen Ventilator gekauft. Sie hat mir schon ein paar mal erzählt, dass es in ihrer Küche immer kaum auszuhalten ist, wenn der Backofen und dann noch der Ofen vom Wohnzimmer laufen, das gleich neben dran ist und nur durch eine Schiebetür die zwei Räume trennt. Als ich dann zu ihr komme ist sie ganz verwirrt, das ich ihr ein Geschenk mitbringe und schimpft mich erst ein mal, denn eigentlich haben wir ausgemacht, dass wir uns nichts mehr gegenseitig schenken.

Doch der Ventilator kam mir einfach so passend vor, dass ich ihn für meine große Schwester gekauft habe. Sie hat das Geschenk gleich genommen und nach den ersten verwunderten Ausrufen auch schon ausgepackt. Was hast du mir denn da wieder Geschenkt. Das haben wir doch schon geklärt, wir schenken uns doch nichts mehr. Wenn ich daran denke, was ich früher immer von dir bekommen habe. Einmal hast du mir ein Taschentuch eingepackt und mir zu Weihnachten geschenkt. Ja, erwidere ich darauf, aber damals war ich noch zwei Jahre alt und habe noch kein Einkommen gehabt, meiner Schwester etwas zu kaufen. Meine Schwester packte in der Zeit den Ventilator aus und staunt mich an. Genau so einen habe ich gebraucht!

Pizza Abend 15. März 2011 No Comments

Ich habe heute seit langem mal wieder was mit meinen Freundinnen gemacht. Wir haben zusammen Pizza gemacht. Das haben wir schon seit bestimmt einem Monat ausgemacht, doch am Schluss ist dann meistens nichts daraus geworden. Schade eigentlich, dass wir dass nicht schon früher gemacht haben, denn es war wirklich sehr lustig. Nur blöd war, dass ich mich an einem heißen Blech verbrennt habe. Zum Glück hat meine Mutter eine Aloe Vera Pflanze und hat mir ein Blatt abgerissen um es auf die frische Wunde zu legen. Also besser gesagt den Saft. Ich habe dabei gemerkt wie sich die Wunde leicht zusammengezogen hat und sich eine Art Schutzschicht gebildet hat. Ich hatte für einen kurzen Moment fast das Gefühl, als würde die Wunde schon zu heilen anfangen, da es sie durch das Aloe Vera etwas zum ziepen angefangen hat.

Meine Freundinnen haben auch sehr erstaunt geschaut. Viele wussten überhaupt nicht, dass es so eine Pflanze überhaupt gibt. Eine Freundin hat gemeint, dass das jetzt ganz passend kommt, da sie noch ein Geschenk für ihre Mutter braucht und das wäre einfach perfekt, da sie auf pflanzliche Heilmittel total abfährt. Ich hab dabei grinsen müssen, denn ihre Mutter ist wirklich etwas abgefahren. Sie wird sich bestimmt über diese Aloe Vera Pflanze freuen. Der Tag verging mal wieder viel zu schnell, aber wir haben schon einen festen Tag für das nächste Mal ausgemacht. Dann wollen wir uns nämlich bei meiner Freundin zum Lasagne essen treffen. Darauf freue ich mich jetzt schon, denn Lasagne gehört eindeutig zu meinen Lieblingsessen. Kommt sozusagen gleich nach der Pizza.